Die Bibliothek des Gymnasiums Weilheim befindet sich im Erdgeschoß des B-Trakts und umfasst insgesamt über 30.000 Bände (Bücher und Zeitschriftenhefte).

Sie setzt sich wie folgt zusammen:

  • Oberstufenbücherei (alle Unterrichtsfächer sowie Psychologie, Pädagogik und Schulverwaltung) mit ca. 26.000 Titeln
  • Schülerlesebücherei (hauptsächlich Kinder- und Jugendbücher sowie Romane und Krimis) mit ca. 4.000 Titeln
  • Insgesamt sieben Computerarbeitsplätze mit Internetzugang, die den Schülern ausschließlich für schulische Zwecke zur Verfügung stehen (Referate, Handouts ...)
  • Außenstelle Leseraum im 1. Stock des D-Trakts mit mittlerweile mehr als 1.000 Titeln, die jedoch nur vor Ort gelesen werden dürfen. Eine Ausleihe ist nicht möglich.

 

Die Bibliothek ist zu den Öffnungszeiten für Schüler und Lehrkräfte frei zugänglich. Bücher und Zeitschriften (außer Präsenzbestand) sind für 4 Wochen kostenlos ausleihbar. 

Besonderheiten:

  • Wöchentlich wechselnder Thementisch
  • Präsentation der Neuanschaffungen
  • Weihnachtsbazar (Verkauf gebrauchter Bücher, die wir als Spenden für diesen Zweck erhalten haben). Von den Einnahmen werden neue Bücher für die Schülerlesebücherei erworben.

 Die Bibliothek verfügt über einen online-Katalog. Er heißt "Findus" und ist über diese Homepage frei zugänglich. Unabhängig von den Öffnungszeiten der Bibliothek kann im Medienbestand recherchiert werden. Die Datenbank wird täglich am Ende der Ausleihzeit auf den neuesten Stand gebracht.

Betreut und verwaltet wird die Bibliothek von Frau Zahn (Dipl.-Bibl.), die Euch gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.